Back to All Events

Facilitation - Vertrauen in sicheren Räumen

  • L200, Zürich Langstrasse 200 8005 Zürich Switzerland (map)

Wie schaffen wir sichere Räume in unseren Organisationen? Wie können wir in Meetings, bei Feedback, Reviews eine vertrauensvolle Atmosphäre, die sogenannte Psychological Safety,  herstellen? Vertrauen schafft Mut, die eigene Meinung und das volle kreative Potential einzubringen. Wie schaffen wir es, Authentizität in den Raum einzuladen und wertzuschätzen? Vertrauen herzustellen ist ein Prozess, der auf Konsistenz beruht.

In einer solchen Umgebung schaffen es Teams, Höchstleistungen (High Performance) zu erbringen. Eine gute Facilitation bringt die gesamte Intelligenz eines Teams zum Blühen. Diese Abendveranstaltung will Facilitation erlebbar machen. Wir setzen auf Erfahrung und verzichten fast ausschliesslich auf Theorie.  

Wer sollte teilnehmen?

Dieser Workshop richtet sich an Facilitatoren, Teamleiter, Führungspersonen, Scrum Master, Agile Coaches, die mit ihren Mitarbeitern und Kollegen eine sichere und vertrauensvolle Atmosphäre gestalten wollen. Ebenso sind Personen eingeladen, die sich ein erstes Bild zu Facilitation über die eigene Erfahrung verschaffen möchten.

Agenda

  • Check-In

  • Facilitation Rollen

  • Why facilitation matters

  • Facilitation Grid: Muster, um sichere Räume zu schaffen

  • Übung: Four Fold Practice (Art of Hosting)

  • Rollen-Feedback

  • Check-out


Facilitators

Jan Maisenbacher, facilitating breakthroughs, wickedprojects.work

Oliver Müller, Bridge Builder, euforia.org

Kosten

Pay-What-Feels-Right - Kollekte
Recommended Price: CHF 20.- pro Person
(Raumkosten gedeckt bei 10 Besuchenden)

Earlier Event: August 20
Slack - Getting Started
Later Event: September 11
imp!act Zürich