LOGISTIK & NACHHALTIGKEIT

 

>>> Invitation by LifeFair Forum

Am 29. Lifefair Forum "Logistik & Nachhaltigkeit" vom Montag 11.12.2017 diskutieren wir das Thema Logistik & Nachhaltigkeit. (Programm, Anmeldung)

Warum ist es hochaktuell? Globalisierung, Intensivierung und Beschleunigung von Produktion und Handel führen zu immer mehr Transporten, aber auch zu Staus auf Strasse, Schiene und in der Luft. Der Gleisunterbruch bei Rastatt zeigte: Funktioniert die Logistik nicht, drohen Werksstillstände und Schäden in Milliardenhöhe.

Kritisiert werden Umweltzerstörung, Lärm und zu niedrigere Lohn- und Sozialstandards, besonders im Ausland.

Wie reagiert die (Logistik-)Wirtschaft? Braucht es neue Infrastrukturen und Transportlösungen? Ist die Digitalisierung die Lösung? Müssen wir ganz neu zusammenarbeiten und gemeinsam Lösungen entwickeln?

Hören Sie dazu am 29. Lifefair Forum „Logistik & Nachhaltigkeit" unsere Keynote Speaker
JÜRG RÖTHLISBERGER, Direktor Bundesamt für Strassen ASTRA und
FRANK FURRER, Geschäftsführer Cargo Forum Schweiz

Auf dem Podium diskutieren kritisch-konstruktiv folgende hochkarätige Experten

  • MATTHIAS MÜLLER, Geschäftsleitungsmitglied Verkehrs-Club der Schweiz VCS
  • BRUNO SAUTER, Amtschef Amt für Wirtschaft und Arbeit des Kantons Zürich
  • PETER SUTTERLÜTI, Präsident und Delegierter des Verwaltungsrats Cargo Sous Terrain
  • DR. GEORG WEINHOFER, Leiter Fachstelle Logistik Coop

Wann und wo? Montag, 11. Dezember 2017, 18.00 bis 20.00 Uhr, Credit-Suisse Konferenzzentrum Forum St. Peter, St. Peterstrasse 19, beim Paradeplatz Zürich; danach Networking beim Apéro; kritischer Vorfilm zu globalen Schiffstransporten "Freightened" 16.30 bis 17.30

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: Online oder bequem per Mail oder 076 204 35 97.

Kuno Spirig
Ihr Team Lifefair - Plattform für Nachhaltigkeit

Invitation (pdf)

euforia

euforia